Ich denke dass es einen Weltmarkt für vielleicht fünf Computer gibt.

Thomas Watson

:CHRISTINE PIEPIORKA:

[

HOMEHOME.html
VITAVITA.html
MUSEUMSPÄDAGOGIK
WISSENSCHAFTWISSENSCHAFT.html
KUNSTKUNST.html
 

MUSEUMSPÄDAGOGIK

PUBLKATIONEN

derzeit im Druck
Gestaltung und Text eines Entdeckerhandbuches als Ausstellungsführer für Familien der Ausstellung „200 Jahre Westfalen! Jetzt!“ im Museum für Kunst und Kulturgeschichte in Zusammenarbeit mit der Geschichtsmanufaktur/Hülscher Steuer GBR und Jugendlichen der Ricarda-Huch-Realschule Dortmund. 


Pädagogisch/Didaktische TÄtigkeiten

seit 05.2015
Leitung des Projektes »Ausbildung von Jugendlichen zu Museumsführern« für die Ausstellung „200 Jahre Westfalen! Jetzt!“ Verantwortung für: Konzept, Organisation, Didaktik, Führung,
wöchentlichen Treffen

12.2014-04.2015
Leitung des » Jugendbeirats« und Leitung des Projekts »Gestaltung und Publikation eines Entdeckerhandbuch“ für die Ausstellung „200 Jahre Westfalen! Jetzt!“ 
Verantwortung für: Konzept, Organisation, Didaktik, Gestaltung, Textredaktion
wöchentlichen Treffen mit dem Beirat

seit 01.2014
Leitung des »Kinder- und Jugendbeirats«
Leitung des Projekts »Kinder führen Kinder« 
im »Kindermuseum Adlerturm Dortmund« Verantwortung für: Konzept, Organisation, Didaktik, monatliche Betreuung der Führung, mehrmaligen monatlichen Treffen mit dem Beirat


FÜHRUNGEN

seit 2014

freie Mitarbeit in der Museumspädagogik im 
        Museum für Kunst und Kulturgeschichte Dortmund
        Kindermuseum Adlerturm Dortmund


26.07. - 03.11.2013
Credo - Christianisierung Europas im Mittelalter
1/2-Jährige Ausbildung in der Museumspädagogik
Museumsführungen für Erwachsene und Schulklassen
       Diözesanmuseum Paderborn
         Städtische Galerie Paderborn
         Kaiserpfalz Paderborn